Speichern/Drucken

Das nördlichste Olivenöl der Welt kommt aus Deutschland

Nachdem Michael Becker und Bastian Jordan lange genug darüber geredet hatten, haben Sie im Winter 2020 Fakten geschaffen. Am 25.11.2020 wurde das erste mal das nördlichste Olivenöl der Welt hergestellt. Und zwar in Stommeln auf dem 51. Breitengrad. 

Über 200kg Rheinische Oliven wurden mit der Hilfe befreundeter Nachbarn von den 115 Olivenbäumen geerntet. Auch wenn dabei nur 3,5 Liter Olivenöl entstanden sind, sind Michael Becker und Bastian Jordan doch zufrieden. Schließlich ist es eine Sensation und das Ergebnis von begeisterter Leidenschaft. 

Einen wirtschaftlichen Nutzen haben die beiden in der Aktion nicht gesehen. Viel mehr ging es um eine Machbarkeitsstuide. Vor allem aber macht es Nachdenklich in Zeiten des Kilmawandels. So wollten die beiden auch vor allem ein Zeichen setzen. Möglich ist das ganze nämlich auch nur, weil die Bäume ohne Frost über 10 Jahre überleben konnten.  

Presse: Mehr Bilder und Bilder in höherer Auflösung sind vorhanden und können zur Verfügung gestellt werden.

Ansprechpartner: Jordan Olivenöl, Bastian Jordan, Landwehr 25, 42697 Solingen, 0212-22166014 oder 01794657640, bastian.jordan@jordanolivenoel.de

Fotos zum Donwload: https://drive.google.com/drive/folders/1E8oQukWUek5KhafWhEOxvzRE1GErElgK?usp=sharing 

← Älterer Post Neuerer Post →

Der Olivenöl News Kanal

RSS

Neueste Studie der Harvard Universität: Täglicher Olivenölkonsum kann Demenzrisiko senken

Eine aktuelle Studie der Harvard T.H. Chan School of Public Health, veröffentlicht am 6. Mai 2024 in der renommierten JAMA Network Open, hat faszinierende Ergebnisse...

Weiterlesen

Großer Erfolg für Jordan Olivenöl: Drei ESAO Awards in Spanien Gewonnen

Großer Erfolg bei den diesjährigen ESAO Awards! Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass wir bei den diesjährigen ESAO Awards in Spanien herausragende Erfolge erzielt...

Weiterlesen